Qualität und Stil sind kein Luxus, aber immer ein Vergnügen

Öffnungszeiten Kulturcafe / Restaurant
mit Frischluft-Freisitz, neben Blumenvielfalt und Kräuterbeeten, sehr beliebt bei Sonnenkindern und Schattenanbetern

Donnerstag - Sonntag von 10 - 20 Uhr
Nach Absprache
auch andere Tage und Zeiten - ab 6 Personen

 



Musik- und Lesekultur im Juni


Autorenkollektiv live zu Gast

Fr. 15.06. Multimediale Lesung um 19:00 Uhr
 4 AutorenInnen inszenieren ihre Geschichte(n)

Landsalon: Daughters and Sons of Gastarbeiters

Hallo Radfahrer/ Wanderer / Skater / Globetrotter / Großstadtflüchter / Land-Liebhaber: Sie sind unterwegs? Als Single, als Paar, als Großfamilie oder als Gruppe?  Freuen sich über eine schöne, individuell gestaltete Unterkunft? Wollen sich selbst versorgen? Auch mal versorgen lassen? Hallo Künstler, Freiberufler, Teamworker: Sie wollen einen Workshop durchführen, ein Seminar anbieten, Vortrag halten, Schulungen machen? Vieles ist möglich im klassMo. Einfach Website durchblättern, hier finden Sie (fast) alles, was Sie  wissen möchten. Willkommen, wir freuen uns..

 

HISTORISCH . GEGENWÄRTIG . LEBENDIG . EXTRAGUT.

klassMo ist ein barrierefreies Gästedomizil für alle, die Individualität, Qualität, Stil, Gemütlichkeit und ungewöhnliches Engagement in Küche, Gasträumen und beim Kulturangebot schätzen. Mit hauseigenem Cafe-Restaurant und Kulturwerkstatt, OpenAirCafe, auch Freiluft-Veranstaltungen (Film, Konzert etc.) Die Räume wurden mit Blick auf das Wesentliche so gestaltet, dass auch Rollstuhlfahrer/Innen sich darin gut bewegen können.

Die Gästewohnungen täglich buchbar!
Das Cafe-Restaurant ist geöffnet von Do bis So - 10.00 bis 20.00 Uhr.
Bei Reservierung ab 6 Personen auch zu anderen Zeiten.
Die Kulturwerkstatt mag interessante Projekte aus Theater, Musik, Film, Lesung und Ausstellung. Auch Vortrag und Kurse sind willkommen. Kurzum, sie ist Bühnenraum, Tanzboden, Workshop-, Seminar- und Coachraum. Auch Feste läßt sie sich gefallen.

 

Ach ja, und -  warum nach Luckenwalde? Einfach mal klicken...

 


Sie folgten ihren Eltern aus den Dörfern Anatoliens, Südeuropas, Südkoreas, des Balkans nach Deutschland oder kamen in einem Arbeiterviertel der Bundesrepublik zur Welt. Ihre Väter und Mütter sollten in Deutschland als „Gastarbeiter“ den Wirtschaftsaufschwung beflügeln. Ihr Kapitel ist ein wichtiger Teil der deutschen Nachkriegsgeschichte. Höchste Zeit, ihren Erinnerungen ein Forum zu bieten!

Mitwirkende: Dr. Cicek Bacik, Ok-Hee Jeong, Ebru Tasdemir,
Zoran Terzic
Mehr Infos, siehe Links

www.facebook.com/daughtersandsonsofgastarbeiters

www.gastarbeiters.de

 

Veranstalter: Jugendforum, Partnerschaft für Demokratie Teltow-Fläming, Büro für Chancengleiheit

 



Nach dem 1. Jazz-Cafe im Mai freuen wir uns im Juni auf eine weitere
Sonntagnachmittag-Kulturreihe
Song-Cafe
Sonntag, 24. Juni - ab
15 Uhr!
Jugendliche MusikerInnen spielen für Sie  bei Kaffee und Kuchen und - Erdbeerzeit ist auch Eiszeit. Bei strahlendem Sonnenschein, möglicherweise auch Open Air-Musik. Wir freuen uns auf reges Interesse an unseren "local hereos".
Platzreservierung macht Sinn!


Ab 16 Uhr spielt TSYLKA
Auch diese ausgesprochen talentierte Mädchenband, auf poppig-jazzigen Wegen unterwegs, kommt über
kleinen Wink von Gerald Bassing (Musiker) direkt ins klassMo. Schön!



Gästehaus

Café-Restaurant

 

Hier können Sie es sich mit 20 Personen gutgehen lassen und  essen und trinken,
was klassMo an Kulinarischem zu bieten hat.
Ob
Kaffee und Kuchen oder Frühstück, Mittagssnack,  Abendbrot - es ist alles zu haben. Frisch zubereitet, vegetarisch, auch vegan. Bei uns finden  regionale Frische,  obsessive Backkunst, lustvolles Kochen und  Esslust zusammen und schon trifft man nicht ganz unverhofft auf schön angerichtete Speisen und ein deutlich nachhaltiges Geschmackserlebnis.

 

Individualität, Qualität und viel Platz für persönliche Freiräume ist Ihnen wichtig - auch unterwegs? Sie suchen nicht nur Schlafstätte, sondern auch kulinarische Versorgung und Kulturangebote - alles unter einem Dach?

Dann sind Sie bei uns richtig in unseren Apartments individuellen Stils für 2 - 4 Personen.

Sie reisen als Gruppe, sind eine große Familie? Dann haben wir für Sie ein loftiges Domizil mit zweigeteiltem Wohn-/ Schlafraum, großer Küche und zwei separaten Duschbadräumen sowie Extratoilette.  klassMo- Räume sind barrierefrei gestaltet und im OG ab 2017 auch erreichbar für Rollstuhlfahrer, die umsitzen können. Ins Cafe kommen Rollifahrer über eine mobile Rampe, in die Kulturwerkstatt fahren sie ebenerdig rein.

Kulturwerkstatt

Ob Sie kulturinteressierter Traveller sind oder als Ferienindividualist unterwegs sind via Fahrrad oder auf Rollen, als sportiver Wanderer, als Ruhe suchender Großstadtflüchter oder sonstiger Freizeitaktivist  - bei uns sind Sie richtig. Seminaristen, Teamplayern, Workshop-Hoppern, Kursteilnehmern, spontanen Kulturgängern - auch solchen wird es bei uns gefallen im zweigeschossigen Nebengebäude einer ehemaligen Pianofabrik. Hier finden Sie Qualität und individuellen, fachkundigen Service inklusive großes Kulturinteresse, interessante eigene Projekte und kleine Festivals nach klassMo-ART. Kulturangebote können direkt mitgebucht werden.