Qualität und Stil sind kein Luxus, aber immer ein Vergnügen

Das OpenAirCafe geht jetzt in die Winterpause. 
Cafe-Restaurant geöffnet

Do - So 10 bis 20 Uhr
Nach Absprache
geht es auch anders - ab 6 Personen.


KULTUR im klassMo auf einen Blick!


23. Nov. 20:00 SAVOY SATELLITS SWING-SWING-SWING für Tanzhungrige und Musikgenießer. Vier Herren präsentieren musikalische Kleinode, mit Liebe zum Detail arrangiert und markantem Stil und Charme geboten. Ob Frank Sinatra, Duke Ellington und Nat King Cole "If it sounds good and feels good, then it is good!“. Kenneth Berkel - Klavier / Conor Cantrell - Gitarre / Heiko Grumpelt - Kontrabass / Castillo – Gesang.


25. Nov. ab 13:00 artVENT im klassMo Auch dieses Jahr zur Vorweihnachtszeit wieder ein Fest ungewöhnlich „sinnlich erfahrbaren“ Kunsthandwerks im klassMo: zuschauen, selber machen oder erwerben, ganz wie es beliebt, Kindern und Erwachsenen gleichermaßen zur Freude. Mit dabei: Herr und Frau Hinz, Schmuckmacher aus Luckenwalde mit Emailbrennofen. Aus Gottsdorf, Cora Gebauer, Produktdesignerin / Porzellanmalerin mit Ihrem Köfferchen voll kleiner Schätze und Stifte für „Selbermacher“. Die Schmoos aus Jännickendorf mit ihren köstlichen Leckereien. Ebenso Andreas Leck, seines Zeichens  Luckenwalder Metallbau-Künstler und Nadine Franke, Papierschmuck-Künstlerin. Weiterhin stellt die VHS Teltow Fläming ihre Kunsthandwerksprodukte vor und das wird garantiert auch zum Selbermachen animieren. Last, but not least, mit Unterstützung von Sara Buchheim, ihres Zeichens Diplom-Restauratorin, können Sie all die schönen, unnützen, auch hübsch kitschigen Dinge "vergolden", denen Sie immer schon gerne mal weihnachtlichen Glanz verleihen wollten.

 

16. Dez. 19:00 Er ist erstmal im klassMo zu Gast und wir freuen uns auf Vladimir Mogilevsky und seine JUWELEN DER KLASSIK. Der russische Piano-Virtuose spielt  beliebte Melodien der Klaviermusik, von Mondscheinsonate bis Gershwin. Mogilevsky, im Frühjahr bei Niendorf in Luckenwalde als Pianist zu Gast,  zog zahlreiche Konzertgäste in seinen Bann. Große Freude, daß der geniale Pianist im klassMo seine Interpretation von Stimmungsbildern populärer Klaviermusik präsentieren wird.
Karten-Vorverkauf im klassMo, in der MAZ Ticketeria und in der Tourisinformation ab 16. November. Rechtzeitig Karten sichern!


2019 ist nicht mehr weit.

Wir starten bereits kurz nach Jahresbeginn Freitag 18. Januar mit PLATZENDE KOMETEN. Geboten von Leo Solter und Steffen Thiemann, die uns eine Paul-Scheerbart-Revue ins Haus bringen. Dass nur wenige den Namen dieses strahlenden Kometen am satirischen Dichterhimmel kennen, ist ein Umstand, der ihn schon zu Lebzeiten nicht erschütterte, sondern unbeeindruckt auf seiner dichterischen Umlaufbahn davonziehen ließ. Der Klangtüftler, Schauspieler und Komponist Leo Solter und Hörspiel-Autor Steffen Thiemann als Alleinunterhalter versuchen in ihrer literarisch-musikalischen Revue den Kometen am Schweif zu packen und aus ihm neue Funken zu schlagen. Kamele beginnen zu tanzen, Affen singen trunkene Lieder, die Welt in ihrer immerwährenden Verrücktheit wird für einen kurzen Moment aus der Monotonie ihrer einspurigen Umlaufbahn gestoßen. Ein Abend für alle, denen das Einfache einfach nicht genug ist.

"Charakter ist nur Eigensinn. Es lebe die Zigeunerin! Schluß!!"

 

Das klassMo

Hallo Radfahrer/ Wanderer / Skater / Globetrotter / Großstadtflüchter / Land-Liebhaber: Sie sind unterwegs? Als Single, als Paar, als Großfamilie oder als Gruppe?  Freuen sich über eine schöne, individuell gestaltete Unterkunft? Wollen sich selbst versorgen? Auch mal versorgen lassen? Hallo Künstler, Freiberufler, Teamworker: Sie wollen einen Workshop durchführen, ein Seminar anbieten, Vortrag halten, Schulungen machen? Vieles ist möglich im klassMo. Einfach Website durchblättern, hier finden Sie (fast) alles, was Sie  wissen möchten. Willkommen, wir freuen uns..

 

HISTORISCH . GEGENWÄRTIG . LEBENDIG . EXTRAGUT.

klassMo ist ein barrierefreies Gästedomizil für alle, die Individualität, Qualität, Stil, Gemütlichkeit und ungewöhnliches Engagement in Küche, Gasträumen und beim Kulturangebot schätzen. Mit hauseigenem Cafe-Restaurant und Kulturwerkstatt, OpenAirCafe, auch Freiluft-Veranstaltungen (Film, Konzert etc.) Die Räume wurden mit Blick auf das Wesentliche so gestaltet, dass auch Rollstuhlfahrer/Innen sich darin gut bewegen können.

Die Gästewohnungen täglich buchbar!
Das Cafe-Restaurant ist geöffnet von Do bis So - 10.00 bis 20.00 Uhr.
Bei Reservierung ab 6 Personen auch zu anderen Zeiten.
Die Kulturwerkstatt mag interessante Projekte aus Theater, Musik, Film, Lesung und Ausstellung. Auch Vortrag und Kurse sind willkommen. Kurzum, sie ist Bühnenraum, Tanzboden, Workshop-, Seminar- und Coachraum. Auch Feste läßt sie sich gefallen.

 

Ach ja, und -  warum nach Luckenwalde? Einfach mal klicken...

 



Gästehaus

Café-Restaurant

 

Hier können Sie es sich mit 20 Personen gutgehen lassen und  essen und trinken,
was klassMo an Kulinarischem zu bieten hat.
Ob
Kaffee und Kuchen oder Frühstück, Mittagssnack,  Abendbrot - es ist alles zu haben. Frisch zubereitet, vegetarisch, auch vegan. Bei uns finden  regionale Frische,  obsessive Backkunst, lustvolles Kochen und  Esslust zusammen und schon trifft man nicht ganz unverhofft auf schön angerichtete Speisen und ein deutlich nachhaltiges Geschmackserlebnis.

 

Individualität, Qualität und viel Platz für persönliche Freiräume ist Ihnen wichtig - auch unterwegs? Sie suchen nicht nur Schlafstätte, sondern auch kulinarische Versorgung und Kulturangebote - alles unter einem Dach?

Dann sind Sie bei uns richtig in unseren Apartments individuellen Stils für 2 - 4 Personen.

Sie reisen als Gruppe, sind eine große Familie? Dann haben wir für Sie ein loftiges Domizil mit zweigeteiltem Wohn-/ Schlafraum, großer Küche und zwei separaten Duschbadräumen sowie Extratoilette.  klassMo- Räume sind barrierefrei gestaltet und im OG ab 2017 auch erreichbar für Rollstuhlfahrer, die umsitzen können. Ins Cafe kommen Rollifahrer über eine mobile Rampe, in die Kulturwerkstatt fahren sie ebenerdig rein.

Kulturwerkstatt

Ob Sie kulturinteressierter Traveller sind oder als Ferienindividualist unterwegs sind via Fahrrad oder auf Rollen, als sportiver Wanderer, als Ruhe suchender Großstadtflüchter oder sonstiger Freizeitaktivist  - bei uns sind Sie richtig. Seminaristen, Teamplayern, Workshop-Hoppern, Kursteilnehmern, spontanen Kulturgängern - auch solchen wird es bei uns gefallen im zweigeschossigen Nebengebäude einer ehemaligen Pianofabrik. Hier finden Sie Qualität und individuellen, fachkundigen Service inklusive großes Kulturinteresse, interessante eigene Projekte und kleine Festivals nach klassMo-ART. Kulturangebote können direkt mitgebucht werden.